Anmol ChemicalsAnmol Chemikalien ist ein mehrere Jahrzehnte alt. Es ist der Pionier Hersteller von Kalziumsulfat, Pharmahilfsstoffe, Duft & Aroma Chemikalien in Indien. & es hat mehrere Produktionsstätten, die über Indien verteilt. Die Gruppe hat Maut Hersteller und Vertreter in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Europa & USA.
Die Einheiten haben eine oder mehrere der die Zertifizierungen wie FDA GMP, ISO 9001, ISO 22000, HACCP, REACH, koscher & Halal

Home ---------------- Contact

 Drum Packing Palletized Drum Packing 25-50kg or 55lbs bags. Paletized and Shrink Wrapped. Exports to USA UAE Europe South Africa Tanzania Kenya Egypt Uganda Turkey Brazil Chile Argentina Dubai. Jumbo Bag Packing  Calcium Sulphate BP Calcium Sulfate USP FCC Manufacturers Kalzium-Sulfat wasserfrei Sulfat Hemihydrat-Hersteller, Calcium Sulfate Sulphate Hemihydrate Anhydrous Manufacturers

Dies ist eine kurze Zusammenfassung, Computer-Übersetzung unserer Web-Seiten. Besuchen Sie für Details bitte die englische Homepage.

Kalzium-Sulfat-Hersteller

Kalzium-Sulfat USP FCC Food Grade Calciumsulfat BP-Hersteller

Kalziumsulfat MSDS

Kalzium-Sulfat-Dihydrat kommerzielle Pure (auch Hemihydrat & wasserfrei angeboten)

Formel CaSO4 wt, wasserfrei 136.14
CaSO4·2H2O Formel wt, Dihydrat 172.18
ICAS: wasserfrei [7778-18-9]
CAS: Dihydrat [10101-41-4]

Spezifikationen von Kalziumsulfat:

Aussehen: Kalziumsulfat kommt als eine Geldstrafe, weiße bis leicht gelb-weißen Pulver. Es ist wasserfrei oder enthält zwei Moleküle Wasser der Hydratation. Es wird auch als Calcium-Sulfat-Hemihydrat angeboten.
Trocknungsverlust: Dihydrat: 18,0 bis 23,0 %.
Assay: 99 %.
Eisen: Max. 100 ppm.
Schwermetalle: Max. 20 ppm.

Wir bieten auch Calciumsulfat IP BP Ph Eur Calcium-Sulfat USP ACS FCC Lebensmittelqualität als Dihydrat Hemihydrat & wasserfrei von ISO 9000-2008, ISO 22000-2005 FDA GMP Anlage Anmol Chemikalien

Kalzium-Sulfat-Dihydrat BP

CaSO4, 2H2O... 172,2

Action und Einsatz
Hilfsstoff.

DEFINITION
Inhalt
98,0 Prozent auf 102,0 % von CaSO4, 2H2O d.h. Calcium-Sulfat-Dihydrat oder Calcium-Sulfat-Dihydrat.

ZEICHEN
Darstellung
Weiß oder fast weiß, feines Pulver.
Löslichkeit
Sehr leicht löslich in Wasser, praktisch unlöslich in Ethanol (96 Prozent).

IDENTIFIKATION
Glühverlust.
S-Lösung bietet Reaktion der Sulfate.
S-Lösung bietet Reaktion von Calcium.

PRÜFUNGEN
Lösung S
1,0 g in 50 ml eine zehnprozentige V/V Lösung Salzsäure R durch Erhitzen bei 50 ° C für 5 min. zulassen, um cool zu lösen.
Säuregrad oder die Alkalität
Schütteln Sie 1,5 g mit 15 ml Kohlendioxid-freie Wasser 5 min. zulassen, für 5 min und Filter zu stehen. Fügen Sie bis 10 ml des Filtrats 0,1 ml Phenolphthalein-Lösung und 0,25 ml 0,01 M Natronlauge. Die Lösung ist rot. 0,30 Ml 0,01 M Salzsäure hinzufügen. Die Lösung ist farblos. 0,2 Ml Methylrot-Lösung hinzufügen. Die Lösung ist rötlich-Orange.
Chloride
Max. 300 ppm.
Schütteln Sie 0,5 g mit 15 ml Wasser R 5 min. für 15 min und Filter stehen zulassen. Verdünnen Sie 5 ml des Filtrats auf 15 ml mit Wasser.
Arsen
Max. 10 ppm, bestimmt auf 5 ml Lösung S.
Eisen
Max. 100 ppm.
Bis 0,25 g fügen Sie eine Mischung aus 5 ml Salzsäure R und 20 ml Wasser R. Heat zum Kochen hinzu, kühl und filtern.
Schwermetalle
Max. 20 ppm.
2,5 g fügen Sie eine Mischung aus 2 ml Salzsäure R und 15 ml Wasser R. Hitze zum Kochen hinzu. Cool und fügen Sie dann 0,5 ml Phenolphthalein-Lösung R. vorsichtig konzentrierte Ammoniak hinzufügen, bis sich die Farbe ändert, Rosa. 0,5 Ml Eisessig R hinzufügen und so auf 25 ml mit Wasser R. Filter. 12 ml des Filtrats entspricht Test A. Prepare Referenzlösung mit Blei-Standardlösung (2 ppm Pb.
Glühverlust
18,0 Prozent auf 22,0 Prozent auf 1.000 g von Zündung zu konstanter Masse bei 800 ± 50 C. bestimmt

ASSAY
Lösen Sie 0,150 g in 120 ml Wasser. Der komplexe o metrische Titration von Kalzium führen.
1 ml 0,1 M Natrium Edetate entspricht 17,22 mg CaSO4, 2H2O.


Calciumsulfat pro US Pharmacopoeia USP

Calciumsulfat USP

Calciumsulfat USP
CaSO4 136.14
Schwefelsäure, Calciumsalz (1:1)
Calciumsulfat 136.14 (1:1)
Dihydrat 172.17

Calciumsulfat ist wasserfrei oder enthält zwei Moleküle Wasser der Hydratation. Es enthält nicht weniger als 98,0 % und höchstens 101,0 Prozent von CaSO4 d.h. Calciumsulfat oder Kalziumsulfat, auf der getrockneten Grundlage berechnet.

Labeling— beschriften, um anzugeben, ob es wasserfreies Calciumsulfat oder Calciumsulfat-Dihydrat.
Identifizierung— etwa 200 mg durch die Erwärmung in einer Mischung aus 4 mL 3 N Salzsäure und 16 mL Wasser auflösen. Diese Lösung reagiert auf die Tests für Kalzium und sulfat.
Trocknungsverlust— bei einer Temperatur nicht niedriger als 250 zur Gewichtskonstanz Trocknen: Die wasserfreie Form verliert nicht mehr als 1,5 % seines Gewichts und das Dihydrat verliert 19,0 bis 23,0 % seines Gewichts.
Eisen— 100 mg in 8 mL 3 N Salzsäure gelöst und mit Wasser bis 47 mL verdünnen: der Grenzwert beträgt 0,01 %.
Schwermetalle— 2,0 g mit 20 mL Wasser mischen, 25 mL 3 N Salzsäure zugeben und Erhitzen zum Sieden des Prüfmusters auflösen. Cool, und hinzufügen Ammoniumhydroxid auf einen pH-Wert von 7. Filter, verdunsten auf ein Volumen von etwa 25 mL und Re-filter, falls erforderlich, um eine eindeutige Lösung zu erhalten: der Grenzwert beträgt 0,001 %.
Assay— etwa 300 mg genau gewogen, in 100 mL Wasser und 4 mL 3 N Salzsäure auflösen. Kochen Sie, wenn nötig, sich aufzulösen und cool vor titrating. Während rühren, vorzugsweise mit einem Magnetrührer hinzufügen, in der Reihenfolge genannt, 0,5 mL Triethanolamin, 300 mg hydroxy Naphthol blau, und, aus einer Bürette 50 mL, 30 mL 0,05 M Edetate Disodium VS. Fügen Sie Natriumhydroxid-Lösung (45 von 100 hinzu) bis zur Änderung der ursprünglichen roten Farbe Blau zu löschen. Fortfahren Einfügeposition Drop Weisheits-bis sich die Farbe ändert bis violett, und eine zusätzliche 0,5 mL. Der pH-Wert liegt zwischen 12,3 und 12,5. Weiter die Titrierung Drop klug mit 0,05 M Edetate Disodium VS mit der Darstellung eines klar-blauem-Endpunkts, die nicht weniger als 60 Sekunden lang erhalten bleibt. Jeder mL 0,05 M edentate Dinatrium entspricht 6.807 mg CaSO4.


Kalzium-Sulfat-FCC-Lebensmittelqualität nach Calciumsulfat U.S. Food Chemical Codex FCC

Calciumsulfat FCC
Formel CaSO4 wt, wasserfrei 136.14
CaSO4·2H2O Formel wt, Dihydrat 172.18
INS: 516 CAS: wasserfrei [7778-18-9]
CAS: Dihydrat [10101-41-4]

BESCHREIBUNG
Calciumsulfat kommt als eine Geldstrafe, weiße bis leicht gelb-weißen Pulver. Es ist wasserfrei oder enthält zwei Moleküle Wasser der Hydratation.
Funktion Nährstoff; Hefe Essen; Teig Conditioner; Festigungsmittel; Komplexbildner.

ANFORDERUNGEN
Identification: etwa 200 mg der Probe durch Erwärmen es mit einer Mischung aus 4 mL 2,7 N Salzsäure und 16 mL Wasser auflösen. Einem weißen Niederschlags bildet sich, wenn 5 mL Ammonium Oxalat TS 10 mL der Lösung hinzugefügt wird. Nach der Zugabe von Bariumchlorid TS, die restlichen 10 mL, ein weisser Niederschlag bildet das ist unlöslich in Salzsäure und Salpetersäure Säuren.
Assay: mindestens 98,0 % von CaSO4 d.h. Kalziumsulfat, berechnet auf Basis des getrockneten.
Fluorid: nicht mehr als 0,003 %.
Führen: nicht mehr als 2 mg/kg.
Verlust aus trocknenden wasserfrei: höchstens 1,5 %; Dihydrat: bis 19,0 23,0 %.
Selen: nicht mehr als 0,003 %.

PRÜFUNGEN
Brutversuch auflösen 250 mg der Probe, genau gewogen, in 100 mL Wasser und 4 mL 2,7 N Salzsäure Kochen Effekt Lösung und cool. Während rühren, vorzugsweise mit einem Magnetrührer hinzufügen 30 mL 0,05 M-Dinatrium-EDTA aus einer Bürette 50 mL, 25 mL 1 N Natriumhydroxid und 300 mg hydroxy Naphthol blauen Indikator dann und weiter die Titrierung mit einem blauen Endpunkt. Jeder Milliliter 0,05 M-Dinatrium EDTA entspricht dem 6.807 mg CaSO4.


Reagenz: Calcium-Sulfat-Dihydrat nach ACS-Spezifikationen
American Chemical Society Reagenz Grade

Kalzium-Sulfat ACS-Dihydrat analytische Reagenz

CaSO4. 2H2O
Formel Wt 172.17
CAS-Nummer 10101-41-4

ANFORDERUNGEN
Assay: 98,0-102,0 % CaSO4. 2H2O

DIE MAXIMAL ZULÄSSIGE
Löslich in verdünnter Salzsäure: 0.02 %
Chlorid (Cl): 0,005 %
Nitrat (NO3): Passes test
Carbonat (CO3): Passes test
Schwermetalle (als Pb): 0,002 %
Eisen (Fe): 0,001 %
Magnesium (Mg): 0.02 %
Kalium (K): 0,005 %
Natrium (Na): 0.02 %
Strontium (Sr): 0.05 %

Kalzium Sulfat BP Calcium-Sulfat USP ACS FCC Food Grade Dihydrat wasserfrei Hemihydrat Hersteller

Anmol Chemicals
S-8, SARIFA MANSION, 2. FLANKE ROAD, CHINCHBUNDER, MUMBAI 400009, INDIEN
TEL: (OFFICE) 91-22-23770100, 23726950, 23774610, 23723564. DAS FAX: 91-22-23728264

E-Mail: anmolc@mtnl.net.in

Anmol Chemicals

Export nach USA, Kanada, Vereinigten Arabischen Emiraten, Südafrika, Tansania, Kenia, Nigeria, Ägypten, Uganda, Türkei, Mexiko, Brasilien, Chile, Argentinien, Dubai, Europa Niederlande, Italien, Spanien, Deutschland, Portugal, Frankreich etc..

Copyright und üblichen Haftungsausschluss ist anwendbar. 3 January, 2016